Zuschüsse für Kultur

BURGWEDEL (hhs). Der Kulturausschuss hatte im Verlauf seiner Sitzung am Montag Empfehlungen über die Bezuschussung von kulturellen Veranstaltungen abzugeben. Anträge waren gestellt worden von der Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute für die „Kunst in Bewegung“, vom Oratorienchor Burgwedel für die Durchführung seines Jubiläums und von der Verwaltung für den Kultursommer 2010 und den Kulturellen Frühling/Herbst 2011. Alle Anträge wurden einstimmig im positiven Sinne empfohlen. Ebenso fiel die Entscheidung über die Vergabe von Fördermitteln an Blasmusikvereinigungen, Fanfaren- und Spielmannszüge aus. Diese erhalten die Fördermittel in gleicher Höhe wie im vergangenen Jahr.