Zu Rauhfuß- und Sperlingskauz

Wann? 19.03.2011 19:00 Uhr

Wo? Domfront-Platz, Fuhrberger Straße, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Burgwedel: Domfront-Platz | BURGWEDEL (bs). Zu einer außergewöhnlichen Abendexkursion lädt der NABU Burgwedel und Isernhagen am Samstag, 19. März ein. Rauhfußkauz und Sperlingskauz, die beiden kleinsten heimischen Käuze, sind jetzt auf Partnersuche. Mit melodischen Rufen fliegen sie abends durch die Wälder und grenzen ihr Revier ab.
Für Laien sind die Plätze, an denen man sie hören kann, kaum auszumachen. Ludwig Uphues vom NABU beschäftigt sich seit Jahren mit diesen Vögeln und weiß, wo in den weiten Fuhrberger Wäldern man ihre Balzrufe hören kann. Er will am kommenden Samstag zu diesen Plätzen führen. Treffen ist um 19 Uhr auf dem Domfront-Platz in Großburgwedel. Von dort geht es mit Pkw weiter. Die Rückkehr ist für 22.00 Uhr geplant. Gäste sind – gegen eine kleine Spende - herzlich willkommen. Mitfahrmöglichkeit besteht meistens. Die Wanderung kann auch für Kinder interessant sein, findet aber in der Dunkelheit statt und endet spät.