Zu den Blumen auf dem Müll

BURGWEDEL (r/bs). Der Müllberg auf der Deponie in Hannover-Lahe wird nicht mehr beschickt und hat sich begrünt. Die Natur hat ihn sich erobert. Ungestört haben sich dort verschiedene Pflanzengesell-schaften entwickeln können. Der NABU Burgwedel und Isernhagen hat ihn sich als Ziel für eine botanische Exkursion ausgesucht. Ausnahmsweise findet diese Exkursion nicht am Wochenende, sondern auf einem Werktag statt, nämlich am Mittwoch, den 8. Mai. Treffen zur Abfahrt mit Pkw ist um 9.30 Uhr auf dem Domfrontplatz in Großburgwedel. Man kann auch direkt zur Deponie fahren und dort um 10 Uhr zur Gruppe stoßen. Die Exkursion wird um 12.30 Uhr beendet sein. NABU-Mitglieder können kostenlos an der Exkursion teilnehmen, andere zahlen 3 Euro.