Zeitungskiste gestohlen

Diese massive Holzkiste wurde vor dem „Kleiderladen“, Im Mitteldorf 16, gestohlen. (Foto: Klaus Moritz)
GROSSBURGWEDEL (bs). In dem Zeitraum von Sonntag, 9. Juni bis Mittwoch, 12. Juni wurde eine große Holzkiste, die vor dem „Kleiderladen“ (Im Mitteldorf 16) stand, von bislang unbekannten Tätern entwendet.
Die massive dunkelbraune Holzkiste, 1,20 m lang und 0,70 m breit, versehen mit Riegelschlössern, diente den Austrägern der Burgwedeler Nachrichten als Lagerstätte für die Zeitungen. „Ich habe ganz bewusst auf eine massive Ausführung geachtet, damit die Zeitungen trocken und sicher untergebracht sind, bis sie von den Trägern abgeholt werden“, ärgert sich Klaus Moritz, Vertriebschef für den Bereich Burgwedel. Vermutlich wurde die Kiste in der Nacht vom 10. auf den 11. Juni gestohlen.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem/den beschriebenen Sachverhalt/en und/oder Tätern bzw. Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Großburgwedel unter der Telefonnummer 05139/991-0 in Verbindung zu setzen.