Workshops für Kinder und Jugendliche

Abwechslungsreiche Ferienangebote der VHS Hannover Land

Burgwedel (r/bs). Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren bietet die Volkshochschule Hannover Land in den Osterferien zwei Ferienworkshops an.
In dem Kalligrafie-Workshop „Schön schreiben mit Feder und Tinte“ (10 bis 12 Jahre, Kursnummer: 221KG5031) lernen die Teilnehmer zunächst Schreibwerkzeuge und Materialien für die Kunst des schönen Schreibens kennen und üben den korrekten Umgang mit der Spitzfeder.
Im Anschluss erlernen sie die Grundstriche eines klassischen Schreibschrift-Alphabets und verbinden sie zu Buchstaben und Worten, um am Ende einen kleinen Text kunstvoll zu Papier bringen zu können. Dieser Kurs findet am 6. April von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr statt und kostet 20 Euro zuzüglich 5 Euro Materialkosten. Federhalter, Feder, Tinte und Kalligrafiepapier werden zur Verfügung gestellt und können nach dem Workshop behalten werden.
In dem Workshop „Handlettering“ (13 bis 15 Jahre, Kursnummer: 221KG4031) lernen die Teilnehmer verschiedene Mal- und Schreibgeräte für das Handlettering kennen und üben den richtigen Umgang damit. Es werden verschiedene Schriftarten, wie z. B. Faux Calligraphy und Brush Script, vorgestellt, um damit eigene Schriftzüge und individuelle Wortbilder zu gestalten.
Letteringstifte und Spezialpapier werden zur Verfügung gestellt und können nach dem Workshop behalten werden. Der Kurs kostet kostet 20 Euro zuzüglich 7 Euro Materialkosten und findet ebenfalls am 6. April, von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, statt.
Beide Workshops werden in der VHS-Geschäftsstelle Burgwedel, Auf dem Amtshof 8, durchgeführt. Anmeldungen nimmt die Volkshochschule Hannover Land unter Angabe der jeweiligen Kursnummer gerne online unter www.vhs-hannover-land.de, per Mail an info@vhs-hannover-land.de oder telefonisch unter 05032 901440 entgegen.