Wertvolle Zeit im Alter schaffen

Der EichenHof Burgwedel bietet ambulante Pflege im Herzen Burgwedels. (Foto: EichenHof Burgwedel)

Der EichenHof Burgwedel bietet ambulante Pflege im Herzen Burgwedels

Großburgwedel (r). Wertvolle Zeit im Alter schaffen – das ist die Vision des Gründer-Trios des neuen EichenHofs Burgwedel in der Von-Alten-Straße in Großburgwedel.
„Wir möchten unsere Kunden mit verschiedenen Dienstleistungen dabei unterstützen, so lange wie möglich zufrieden, sicher und selbstständig im eigenen Zuhause zu leben“, erklärt Geschäftsführerin Ina Stein.
Der ambulante Pflegedienst und die podologische Praxis des EichenHofs versorgen und unterstützen bereits jetzt viele Kunden in Burgwedel und Umgebung. Und wenn der neue Sitz des EichenHofs im Laufe des nächsten Jahres mitten in Burgwedel fertig ist, wird der Service unter anderem durch eine Tagespflege ergänzt.
Die drei jungen Geschäftsführer des EichenHofs sind alles andere als unerfahren und unbekannt in der Branche. Frank Scharpenberg und Ina Stein leiten mit ihrem Vater zusammen den WohnPark Großburgwedel und kennen die Ansprüche ihrer Zielgruppe. Geschäftsführer und Pflegedienstleiter Yavuz Yasit ist lange in der Pflege tätig und unterstützt das Unternehmen insbesondere mit seinem praktischen Knowhow.
Der Pflegedienst des EichenHofs ist das Herzstück des Unternehmens: Er übernimmt teilweise die ambulante Versorgung der Bewohner des WohnParks, möchte in Zukunft aber auch mehr Senioren in privaten Haushalten unterstützen. „Wir bieten alle Leistungsbestandteile der ambulanten Pflege. Ganz wichtig ist, dass bei uns immer der Kunde im Mittelpunkt des Handels steht und wir alles individuell planen“, erklärt Yavuz Yasit. Dieser Punkt ist auch der Kern des Pflegeleitbilds, in dem das Unternehmen seine Grundsätze definiert hat. „Unsere Pflege ist auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Außerdem haben die Wahrung der Privatsphäre sowie eine vertraute Beziehung zwischen Pflegepersonal und Kunden einen hohen Stellenwert für uns“, so Yavuz Yasit.
Oberste Priorität haben für die drei Geschäftsführer auch die Zufriedenheit und die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie ein gutes Betriebsklima. „Wir legen beim EichenHof Wert auf eine offene, transparente und direkte Kommunikation. Die Türen stehen immer offen und wir freuen uns, wenn sich die Kolleginnen und Kollegen einbringen und mit uns zusammen das Unternehmen aufbauen“, erklärt Frank Scharpenberg und fügt hinzu: „Wir möchten unser Team auch gerne noch vergrößern und sind auf der Suche nach neuen Mitarbeitern.“
Bewerber und Interessierte finden weitere Infos zum EichenHof Burgwedel online unter www.eichenhof-burgwedel.de.