Vorverlegung der Wochenmärkte

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Der am Donnerstag stattfindende Wochenmarkt fällt am 3. Oktober auf den Feiertag „Tag der Deutschen Einheit“. Aus diesem Grund wird der Wochenmarkt auf der Von-Alten-Straße und dem Domfrontplatz in Großburgwedel auf Mittwoch, 2. Oktober vorverlegt.
Der am Donnerstag stattfindende Wochenmarkt fällt am 31. Oktober auf den Reformationstag. Aus diesem Grund wird der Wochenmarkt auf der Von-Alten-Straße und dem Domfrontplatz in Großburgwedel auf Mittwoch, den 30. Oktober vorverlegt.
Die Wochenmärkte finden während der regelmäßigen Uhrzeiten 7.00 bis 13.00 Uhr statt.