Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren

FUHRBERG (r/bs). Am Donnerstag, 10. Januar, findet die erste Vorlesestunde im neuen Jahr um 17.00 Uhr im Gemeindehaus, In den Tweechten 8, für Kinder ab vier Jahren statt. Dann wird das Bilderbuch: „Fell und Feder“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer vorgelesen. In der Geschichte spielen der Hund und das Huhn ihre Geschichte auf der Bühne. Die geht so: Das Huhn träumt von einem Piratenschatz und der Hund von einem starken Freund. Sie treffen sich zufällig, helfen sich und nach vielen gemeinsamen Abenteuern merken sie, dass die Erfüllung ihrer Wünsche in ihrer Freundschaft liegt. Das Vorlesen dauert ca. 30 Minuten und der Eintritt ist frei. Die weiteren Termine bis März sind am 14. Februar und 07. März um 17.00 Uhr.