Vom Reise-Sprachkurs bis hin zur Acrylmalerei

Noch freie Plätze in vhs-Kursen in Burgwedel

BURGWEDEL (r/bs). Die vhs Hannover Land freut sich über aktuell fast 9000 Anmeldungen zu Kursen, Seminaren und sonstigen Fortbildungen des aktuellen Programmhefts. Gleichwohl sind in vielen Veranstaltungen, die jetzt nach den Osterferien beginnen, noch Plätze frei.
Beispielweise bietet die vhs Hannover Land ab Freitag, 1. Juni, einen dreitägigen Acrylmalerei-Kurs „Tiere und Menschen“ (V.-Nr. F810516) in Großburgwedel, Realschule, Auf der Ramhorst 2, an. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden ein Bild vom eigenen Gesicht oder von Tieren zu malen. Dabei gehen sie vom Abbild zum Bild vor. Die Kursleiterin und Dipl.-Künstlerin Ilona Korwell bittet darum, Keilrahmen oder Zeichenblock, Acrylfarben, Pastellkreide oder Kohle sowie Fotos und Spiegel für ein Selbstbildnis mitzubringen. Der Kurs findet am Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr, am Samstag von 14.00 bis 17.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr statt.
Für Interessierte, die sich rechtzeitig auf den Sommerurlaub vorbereiten wollen, bietet die vhs je einen Sprachkurs „Italienisch … für die Reise“ (V.-Nr. F746528) ab Freitag, 8. Juni, und „Schwedisch … für die Reise“ (V.-Nr. F787028) ab Samstag, 23. Juni, in Großburgwedel, vhs, Auf dem Amtshof 8, an. Für beide Sprachkurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Einen anderen Kurs „Systemische Elternberatung“ (V.-Nr. F210371) bietet die vhs Hannover Land für Erzieher/innen am Samstag, 9. Juni, ebenfalls in Großburgwedel, vhs, Auf dem Amtshof 8, an. Viele Eltern brauchen Hilfe, sie fühlen sich allein gelassen, wissen aber nicht, an wen sie sich wenden sollen. Wie können Erzieher/innen mit diesen Eltern ins Gespräch kommen?
Eine Anmeldung ist jeweils unter www.vhs-hannover-land.de, per Telefon unter 05032 9819-80 und in jeder vhs Geschäftsstelle möglich. Weitere Veranstaltungen sind im aktuellen vhs-Programmheft zu finden, das Interessierten auf Anfrage unter 05032 9819-80 gerne zuschickt wird.