Versammlung der Seniorenhilfe

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins Seniorenhilfe findet am Mittwoch, 27. Februar, um 10.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10, in Großburgwedel statt. Im Mittelpunkt steht die Neuwahl des Vorstandes. Sollten sich dafür keine Kandidaten zur Verfügung stellen, muss sich der Verein auflösen. Damit würden 20 Jahre erfolgreicher Vereinsarbeit beendet, in denen bedürftige ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie die Seniorenbegegnungsstätte und die Altenarbeit der Stadt mit rund 40.000 Euro gefördert wurden.