Unfall mit Radfahrer

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Auf der Hannoverschen Straße, Ecke Mühlenstraße, kam es am Mittwoch um 15.50 Uhr zu einem Unfall. Der 68-jährige Fahrer eines VW Golf fuhr Richtung Ortsmitte. Dabei übersah er einen 18-jährigen Fahrradfahrer, der die Hannoversche Straße an der Bedarfsampel überquert. Es kam zum Zusammenprall, der Radfahrer stürzte und verletzte sich am rechten Ellenbogen und am rechten Knie, benötigte aber keine sofortige ärztliche Hilfe. Am Pkw wurden am linken vorderen Kotflügel Lackschäden festgestellt. Am Fahrrad ist das Schutzblech des Hinterrades deformiert, weiter weist der Sattel einen Riss auf.