Unfall auf der Würmseekreuzung

Kleinburgwedel (r/bs). Der 83-jährige Fahrer eines Pkw Skoda Octavia, grau, will aus Kleinburgwedel (K 119) kommend an der Würmseekreuzung nach links Richtung Großburgwedel auf die L 381 abbiegen. Dabei übersieht er einen schwarzen Pkw VW Golf, der aus Großburgwedel Richtung Fuhrberg unterwegs ist.
Es kommt zum Zusammenprall, bei dem der Golf- und der Skodafahrer wie auch beide Beifahrerinnen (im Skoda 59 J., im Golf 44 J.) verletzt werden. Die beiden Insassen des Skoda wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, der Skoda muss abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 5.000 Euro geschätzt.