Turmblasen am 2. Advent

Um 17.00 Uhr an der St. Petri-Kirche Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Wenn man am zweiten Advent (den 9.12.) die Atmosphäre des Großburgwedeler Weihnachtsmarkts genießt, werden um 17.00 Uhr Posaunenklänge vom Turm der St. Petri-Kirche schallen. Der Posaunenchor Wettmar greift die Tradition des Turmblasens auf und spielt Advents- und Weihnachtslieder durch die Schallluken der Glockenstube.
Anschließend (gegen 17.20 Uhr / 17.30 Uhr) wird es eine kurze Andacht in der Kirche geben, in deren Mittelpunkt Bläserklänge zum Mitsingen stehen.