TSG startet die neue Sportabzeichen-Saison

Beginn am 4. Mai auf der Sportanlage Auf der Ramhorst

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Es ist wieder soweit! Vom 4. Mai bis 28. September findet das Sportabzeichen-Training der Turnerschaft Großburgwedel e. V. (TSG) statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen jeden Mittwoch um 18.15 Uhr auf auf die Bezirkssportanlage Auf der Ramhorst zu kommen. Trainiert wird hier für die Disziplinen Laufen, Springen und Werfen. Einige dieser Übungen können auch durch Schwimmen ersetzt werden. Kinder dürfen schon ab dem siebten Lebensjahr das Sportabzeichen erwerben. Nach oben gibt es keine Altersgrenze. Die genauen Bedingungen sind während der Trainingszeiten erhältlich.
Die TSG-Sportabzeichen-Gruppe bietet außerdem Radfahren und anschließend Skaten und Rad (fliegender Start) an zwei verschiedenen Sonntagen jeweils um 8.00 Uhr an: Treffpunkt vor dem Rathaus Großburgwedel. Der erste Termin hierfür ist Sonntag, der 5. Juni. Ein zweiter Termin wird am Sonntag, 4. September angeboten.
Die Trainingszeiten im Schwimmbad Großburgwedel für die 100 m, 200 m oder 1000 m-Strecke sind dienstags von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr und samstags von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Der Beginn der Sportabzeichen-Abnahme wird jeweils beim Training bekannt gegeben.
Das Training für das Sportabzeichen endet am letzten Mittwoch im September mit einem „Abgrillen” für alle Teilnehmer.