TSG mit neuer Herzsportgruppe

BURGWEDEL (bs). Die Abteilung Herzsport hat eine zusätzliche Herzsportgruppe ohne ärztliche Begleitung in der Seniorenbegegnungsstätte (SBS) in Burgwedel gegründet. Trainingszeit ist montags von 15.00 bis 16.30 Uhr.
Übungsleiterin ist Semra Schulz. In dieser neuen Gruppe werden Teilnehmer aufgenommen, die von ihrer Krankenkasse keinen Zuschuss mehr erhalten und Teilnehmer, die 2 x pro Woche ihrem Herzsport nachgehen möchten. Nähere Informationen sind erhältlich bei Hans-Alfred Disselhoff (Tel. 05139–3243) oder bei Helmut Schoppe (05139-4471).