Treffen mit Otzer Schützen entfällt

Fuhrberg (r/bs). In der kommenden Woche hatten die Fuhrberger Schützen ein gemeinsames Freundschaftsschießen mit dem Schützenverein Otze geplant. Dieses muss jedoch aufgrund der derzeitigen Corona-Bedingungen abgesagt werden. Der Schützenverein Fuhrberg blickt zuversichtlich in das nächste Jahr und hofft dann wieder ein gemeinsames Schießen anbieten zu können.