Treffen der Naturschutzjugend

Burgwedel (r/bs). Die Naturschutzjugend des NABU Burgwedel-Isernhagen lädt am 4. Februar von 15.00 bis 16.30 Uhr zum nächsten Treffen im Vogelschutzgehölz mit Enke Eisenberg ein. Gemeinsam mit dem Nistkästenexperten Bernd Riemeier werden die Nistkästen gereinigt, damit die Vögel im Frühjahr wieder darin brüten können. Hier gibt es viel zu entdecken: welcher Vogel hat hier gebrütet? Manchmal gibt es auch noch Eier aus dem Vorjahr, die auf die Vögel hinweisen. 
Das Angebot wendet sich an Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren. Für Mitglieder im NABU ist das Angebot kostenfrei, für Nichtmitglieder kostet die Teilnahme 3 Euro. Teilnahme nach Anmeldung per mail bei Enke Eisenberg: enke_eisenberg@gmx.de.