Tirolfahrt des Tirol-Kreises abgesagt

WETTMAR (r/bs). Der Tirol-Kreis Wettmar e.V. sagt aufgrund der aktuellen Situation die Tirolfahrt 2020 ab. Zum ersten Mal in der über 40-jährigen Vereinsgeschichte muss eine Fahrt abgesagt werden. Auch die Herberge in Brixlegg, Tirol hat derzeit ein Herbergsverbot.
Die Betreuer des Vereins bedauern die Absage zutiefst, denn alle Vorbereitungen, inklusive der berühmten „Hundemarken“ waren bereits abgeschlossen. Dennoch überlegt der Tirol-Kreis, die Fahrt in den Herbstferien nachzuholen. Bei weiteren Fragen können sich Interessierte an Jessica Blume unter Telefon 0177-6828289 wenden.