SV Burgwedel mit Bestzeiten

Die erfolgreichen Teilnehmer des SV Burgwedel (v.l.): Mika Finn Gante (Jg2008), Ole Heuer (Jg2006), Felix Scholz (Jg2007), Jule Fellmann (Jg2009) und Paula Hoinkhaus (Jg2003). (Foto: Nina Gante)

Tolle Platzierungen beim Schwimmfest in Bad Nenndorf

BURGWEDEL (r/bs). Fünf Aktive des SV Burgwedel nahmen am 14. und 15. September am 33. Staatspokalschwimmfest des VfL Bad Nenndorf mit 27 Starts teil.
Jule Fellmann (2009) verdiente sich dabei in der Jahrgangswertung mit zwei ersten Plätzen und zwei
zweiten Plätzen den erstmals vergebenen Andreas-Tölke-Nachwuchspreis. In ihrer jeweiligen Jahrgangswertung erreichte Paula Hoinkhaus(2003) den zweiten Platz über 50m
Schmetterling, während Ole Heuer(2006) und Felix Scholz(2007) jeweils den dritten Platz über
50m Rücken erschwammen.
Mika Finn Gante(2008) konzentrierte sich auf 100- und 200-Meter-Disziplinen und konnte sich
dabei –wie sämtliche Schwimmer/-innen– des SV Burgwedel über neue persönliche Bestzeiten
freuen.