Stadtführungen beginnen wieder im April

Erstmals auch eine Radtour im Programm

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Gästeführerinnenkreis Burgwedel beginnt im April 2011 wieder mit seinen Rundgängen durch die Stadt Burgwedel.
Ingrid Klingenberg, Jutta Magnus und Heide Manz zeigen die Sehenswürdigkeiten, erzählen Geschichte und Geschichtchen , erklären Parks und die nähere Umgebung.
Der beliebte Theaterrundgang im Sommer ist auch wieder vorgesehen.
Nachdem bisher alles zu Fuß erkundet wurde, wird erstmals eine Radtour
angeboten. Die Termine im Einzelnen: Am Freitag, 29. April steht ein Spaziergang durch die Innenstadt Großburgwedel auf dem Programm unter dem Motto „Gestern Dorf - heute Stadt“; „Burgwedel mit seinen Gärten und Parkanlagen“ - ein Rundgang durch alte und neue Grünanlagen heißt es am Mittwoch, 18. Mai; „Bauer, Bier und Brände“ - Bäuerliches Leben einst und jetzt steht bei der Führung am 22. Juni im Mittelpunkt; eine Fahrradtour zum Würmsee unter dem Motto „Ein Ausflug in Moor und Heide“ ist am Freitag, 22. Juli geplant und beliebte Theaterrundgang „Amtsvögte, Pastoren und Bierbrauer“ findet in diesem Jahr am 6. Mai statt.