Spargelmarkt auf dem Isernhagenhof am 24. und 25. April

Wann? 25.04.2011 12:00 Uhr bis 25.04.2011 18:00 Uhr

Wo? Isernhagenhof, Hauptstraße 68, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Mediterranes – vom Olivenöl, über Pesto bis hin zu Antipasti gehören ebenfalls zum Markt-Sortiment. (Foto: Renate Tiffe)
Isernhagen: Isernhagenhof |

Kulinarische Köstlichkeiten und Kunsthandwerk

ISERNHAGEN (r/bs). Der Spargel steht natürlich auch beim 5. Frühjahrsmarkt im Isernhagenhof am 24. und 25. April im Mittelpunkt. An diesen beiden Tagen kommen in Isernhagen F.B. all´ jene auf ihre Kosten, für die der erste gestochene Spargel eine zusätzliche, kulinarische Jahreszeit einläutet.
Die Küche kann an dem Wochenende kalt bleiben. Neben klassischen Spargelgerichten werden von einem versierten Gastronomen leckere Spargel-Variationen angeboten, die Mut zu eigenen Kreationen machen.
Klassische Spargel-Zugaben wie Wein, Schinken und Frühkartoffeln können probiert oder gekauft werden, dazu gibt es leckeres, frisches Brot und Flammkuchen aus dem Steinofen.
Mediterranes – vom Olivenöl, über Pesto bis hin zu Antipasti gehören ebenso zum Markt-Sortiment wie eine Salatbar, an der frische Frühlingsware angeboten wird.
Der Marmeladeur Wolfgang Buck wartet mit einem extra für den Spargelmarkt produzierten Frühjahrs-Sortiment auf.
Rund um das Kulinarische präsentieren darüber hinaus mehr als 20 Kunsthandwerker Nützliches für Haus und Garten. Dazu gehören an liebevoll dekorierten Ständen u.a. Textilien, Keramik, Schmuck, Gefilztes und Produkte aus Holz. Ein Korbflechter gibt den Besuchern einen Einblick in sein schwieriges Handwerk.
Und noch ein Highlight gibt es: Der Porträt-Fotograf Andreas Klein setzt an beiden Tagen Kinder und Erwachsene in Szene und sorgt so für schöne Erinnerungsfotos. Außerdem können alle anwesenden Kinder am 24. April ab 14.00 Uhr Ostereier suchen. Dabei werden die Nester vom Osterhasen mit Spenden von den Standbetreibern gefüllt sein.
Geöffnet ist der Spargelmarkt für alle Spargelliebhaber und die, die es werden möchten, am Ostersonntag von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Ostermontag von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.