Singend in den Sommer

Burgwedel (r/bs). Der MontagsChor Burgwedel – unter der professionellen musikalischen Leitung von Thomas Dust – probt ab sofort wieder. Nach der pandemiebedingten Pause stellt sich der Chor mit ausschließlich weiblichen Stimmen neu auf. Das Ziel ist es, sich kurzfristig in der neuen Besetzung wieder der Öffentlichkeit zu präsentieren.
„Wir freuen uns über den Neustart, der ab der Zeit nach den Ferien wieder von regelmäßiger Stimmbildung unter der erfahrenen und geschätzten Anleitung von Eva Scharpenberg begleitet wird“, so die Chorverantwortlichen. Interessierte Menschen sind herzlich eingeladen mitzusingen und zu erfahren, wie gut es tut, gemeinschaftlich Melodien zum Klingen zu bringen.
Wer Lust hat dabei zu sein, ist montags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Mennegarten 2, Großburgwedel herzlich willkommen. Weitere Informationen gibt es gern per E-Mail-Anfrage an info@montagschor-burgwedel.de oder telefonisch unter 0170-9562600.