Singend in den Frühling?

BURGWEDEL (r/bs). Wer gut gelaunt den Frühling herbeisingen möchte, sollte sich dem MontagsChor Burgwedel anschließen. Von Klassik bis Pop und quer durch die zeitlichen Epochen reichen die frühlingshaften Stücke, die der mit Sopran, Alt und Männern dreistimmig aufgestellte MontagsChor Burgwedel – unter der musikalischen Leitung von Thomas Dust und stimmbildnerischer Unterstützung von Eva Scharpenberg – ab sofort für seinen nächsten Auftritt im Mai probt.
„Wir laden alle herzlich ein, mit uns zu singen! Schließlich wirkt gemeinsames Musizieren auch prima gegen das zurzeit eher trübe Wetter“, werben die Chormitglieder. „Unser Ziel ist es, auch in diesem Jahr mit kleineren Auftritten unsere Qualität weiter zu entwickeln, um bald für ein eigenes größeres Konzert bereit zu sein. Dazu freuen wir uns besonders auf Zuwachs von männlichen Stimmen. Musikalische Sängerinnen sind ebenso gern gesehen.“
Interessierte sind herzlich willkommen, montags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Gemeindehaus St. Paulus, Mennegarten 2, Großburgwedel. Weitere Informationen gibt es gern per E-Mail-Anfrage an info@montagschor-burgwedel.de, telefonisch unter 0170 9562600 oder auf www.montagschor-burgwedel.de.