Show der Extraklasse

Ein Muss für die Freunde englischen Humors: Die Show des London Quartets im Amtshof am 24. Oktober. (Foto: ©Jonathan Knowles)

The London Quartet proudly presents: Full English Brexit – Alles oder nichts!

BURGWEDEL (r/bs). Mit einer Show der Extraklasse setzt die Stadt Burgwedel ihre Konzertreihe im Amtshof am Mittwoch, 24. Oktober, um 20.00 Uhr fort.
Seit vier Jahrzehnten steht das London Quartet für klassischen Gesang, feine Manieren und für den berühmten englischen Humor. Das Quartett mit Michael Steffen, dem einzig verbliebenen Gründungsmitglied, Mark Fleming,, Christopher O’Gorman sowie Richard Bryan versucht in seinem neuen Programm mit Witz und Klugheit zu ergründen, warum ihr Land beschlossen hat, die EU zu verlassen. Mit alten und neuen Songs erforschen die vier Gentlemen die Auswirkungen auf Großbritannien und Europa und entfachen dabei ein musikalisches Feuerwerk, das erstklassige Unterhaltung verspricht. Und indeed very british, auch wenn das Programm auf Deutsch präsentiert wird.
Karten für das Konzert zum Preis von 15 Euro/ermäßigt 8 Euro sind im Vorverkauf ab Mittwoch,10. Oktober in der Buchhandlung Boehnert erhältlich. Mögliche Restkarten werden an der Abendkasse im Amtshof ab 19.30 Uhr verkauft. Konzertbeginn ist um 20.00 Uhr.