Selbsthilfegruppe Demenz

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Wie lebe ich als Angehöriger mit Demenz? Diese und viele weitere Fragen rund um die Erkrankung und den Umgang damit, können in einer Selbsthilfegruppe für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen gemeinsam beantwortet werden.
Das neue offene Angebot findet jeden 4. Mittwoch im Monat in der Seniorenbegegnungsstätte Burgwedel, Gartenstraße 10, statt. Beginn ist am 24.04.2019 von 9.30 bis 10.30 Uhr.