Schnuppern beim ABC

Altwarmbüchen (r/bs). Endlich geht es wieder los, die ABCler dürfen ab sofort wieder in der Halle trainieren. Die Freude bei den Spielern und Verantwortlichen ist riesengroß, nach acht Monaten darf man wieder in der Halle die schnellste Ballsportart der Welt spielen.
Der Altwarmbüchener Badminton Club bietet nun auch Probetraining und Schnupperstunden an vier Tagen in der Woche an. Badminton ist eine kontaktlose Sportart, für Kids und Teens schnell zu erlernen. Für Hobbyspieler gibt’s viel Fun beim ABC beim Hobbytraining mit unterschiedlich starken Spielpartnern, da ist für jeden der oder die Richtige dabei.
Kids und Teens in allen Altersklassen trainieren bei engagierten Trainern und lernen schnell und professionell die ersten Schritte und Ballwechsel.
Schläger und Bälle werden zunächst gestellt, das Probetraining und die Schnupperstunden sind kostenlos. Mehr Informationen zu den genauen Trainingszeiten und die Anmeldung hierzu findet man auf der Webseite www.badminton-altwarmbuechen.de oder man wendet sich an Frank Heise, Telefon 0151-59423946, Email info@badminton-altwarmbuechen.de .