Sänger für „Carmina Burana“ gesucht

Neues Chor-Großprojekt von Anne Drechsel

ISERNHAGEN (r/bs). Mit den erfolgreichen Produktionen „die geDRECHSELte Zauberflöte“ und „Les Misérables“ haben die Chöre Femmes Vocales und das Vokal Ensemble Isernhagen wiederholt bewiesen, dass diese musikalische Zusammenarbeit das Publikum immer wieder begeistert.
Nun geht das nächste Großprojekt in Planung: Carmina Burana. Wer kennt sie nicht, die mitreißende Musik von Carl Orff – spätestens bei dem bekannten „O Fortuna“ bekommt fast jeder eine Gänsehaut. Wie schon bei den anderen Produktionen werden auch hierfür wieder Sänger gesucht.
Wer also nicht nur zuhören möchte, sondern Interesse hat, an diesem Projekt mitzuarbeiten, melde sich bei Anne Drechsel (0511-734220). Voraussichtlich wird Ende Februar mit den Proben begonnen, die Aufführungen sind für den 21. und 22.Mai 2016 geplant.
Und wer sich über die Chorarbeit von Anne Drechsel schon vorab informieren will, ist herzlich zum „Feuerwerk der Chormusik“ eingeladen (21.Februar 2015, 19.30 Uhr im Isernhagenhof).
Und noch eine gute Nachricht für das Konzertjahr 2015: „Les Misérables“ steht wieder in dem diesjährigen Terminkalender. 1200 Zuschauer haben dies Musical im Jahr 2014 gesehen. Auf vielfachen Wunsch steht es am 31.10. und am 1.11. wieder auf dem Spielplan.