Rundgang mit Gästeführerin

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Nach den heißen Sommermonaten startet der Gästeführerinnenkreis am Freitag, 6. September, mit dem ersten Rundgang durch Großburgwedel. Unter dem Motto „Burgwedel, gestern Dorf - heute Stadt“ treffen sich die Teilnehmer um 16.00 Uhr vor dem Rathaus. Die Veranstaltung dauert etwa 1 ½ Stunden und es wird eine Gebühr von 3,50 Euro erhoben.
Zu den späteren Terminen wird jeweils eine Woche vorher das Thema, der Treffpunkt und der Beginn der Führung bekanntgegeben. Der nächste Theaterrundgang kann aus organisatorischen Gründen erst 2020 stattfinden.