Reitturnier des RuF Thönse

THÖNSE (bs). Anlässlich seines 35-jährigen Bestehens veranstaltet der Reit- und Fahrverein Thönse ein Turnier am 2./3.Juli. Ausgeschrieben sind Dressur-u.Springprüfungen bis Klasse L. Vor allem aber sind für den reiterlichen Nachwuchs etliche Wettbewerbe wie Führzügelklasse, Caprilli-Test, Dressur- und Springreiterwettbewerbe vorgesehen. Insgesamt 1.400 Nennungen aus der gesamten Region sind inzwischen eingegangen.
Dieses hohe Nennungsergebnis bedeutet für den neuen Vorstand eine erhebliche Herausforderung, ist aber auch ein Zeichen dafür, dass man auf der schönen, großzügigen Anlage an der Kleinburgwedeler Straße gut reiten kann. Das Team um die 1.Vorsitzende Ute Bußmann setzt jedenfalls alles daran, um Reitern und hoffentlich vielen Zuschauern eine gut organisierte und abwechslungsreiche Veranstaltung zu bieten.