Radtour von Basel nach Salzburg

ADFC-Vortrag zur Eröffnung der Fahrradsaison

Burgwedel (r/bs). Der ADFC Burgwedel eröffnet die Fahrradsaison 2022 mit einem öffentlichen Beamer-Vortrag am Donnerstag, den 31. März. Um 19.00 Uhr zeigt Steffen Timmann Bilder von einer einwöchigen Radtour von Basel nach Salzburg, die er im Mai 2014 mit drei Freunden gefahren ist.
Die Route folgte zunächst dem Hochrhein bis Konstanz und danach mit einigen Varianten dem Bodensee-Königssee-Radweg. Am Nordrand der Alpen fuhr die Gruppe eine Woche durch das Allgäu, den Pfaffenwinkel und nördlich des Chiemsees bis Berchtesgaden.
Zu der Veranstaltung sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Neben dem Bildervortrag gibt es auch allgemeine Informationen zu Radreisen in Deutschland. Speziell wird das diesjährige Tourenprogramm des ADFC Burgwedel vorgestellt. Er bietet von April bis September jeden Mittwoch kurze Feierabendtouren (ca. 30 km) und jeden Monat eine längere Halb- und Ganztagstour (ca. 50 bzw. 60 – 70 km) an. Nicht nur ADFC-Mitglieder können daran teilnehmen.
Die erste Feierabendtour startet am 6. April um 18.00 auf dem Rathausplatz in Großburgwedel. Weitere Informationen findet man im Netz unter https://burgwedel.adfc.de/ .
Zu der Veranstaltung sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Corona Regeln müssen beachtet werden. Anmeldungen unter Telefon 05139-7671 oder steffen.timmann@gmail.com.