Qualifizierung zur Tagespflegeperson

Wann? 06.03.2010 09:00 Uhr

Wo? VHS-Gebäude Altwarmbüchen, Hannoversche Straße 23, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Isernhagen: VHS-Gebäude Altwarmbüchen |

VHS-Kursangebot in Altwarmbüchen

Isernhagen/Altwarmbüchen (r/bs). Nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz hat die Tagespflege genauso wie
die Kindertagesstätte den Auftrag Bildung, Erziehung und Betreuung zu gewährleisten. Damit dieser Anspruch auch in der Tagespflege eingelöst werden kann, ist es erforderlich, dass sich Tagespflegepersonen entsprechend qualifizieren.
Die Volkshochschule Ostkreis Hannover bietet einen Grund- und Aufbaukurs an , der sich an Personen richtet, die an dieser
wichtigen gesellschaftlichen Tätigkeit interessiert sind.
Psychologische, pädagogische und rechtliche Kenntnisse werden
vermittelt. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab. Der Kurs
umfasst 160 Unterrichtsstunden und eine halbe Stunde abschließendes
Kolloquium pro Teilnehmer/in zum Erhalt des Zertifikates. Die Inhalte
basieren auf dem vom Deutschen Jugendinstitut entwickelten Lehrplan für die Ausbildung von Tagespflegepersonen.
Die Seminarkosten können von der Region Hannover bis max. 80% erstattet werden und 20% werden durch den/die Teilnehmer/in selbst finanziert. Infos zur Kostenerstattung bei der Region unter Tel. 0511/616-22079.
Die Leitung des Kurses hat Hans-Peter Steuer. Die Unterrichtseinheiten sind verteilt auf 26 Samstagvormittage, jeweils von 9.00 bis 14.00 Uhr im VHS-Gebäude in Altwarmbüchen, Hannoversche Straße 23, Seminarraum 2. Beginn ist am 6. März. Anmeldungen bei der VHS unter Telefon 0511/2208222.