Preisschießen um Fleischpreise

FUHRBERG (r/bs). Der Schützenverein Fuhrberg lädt am Sonntag, den 26. Januar von 10.00 bis 12.00 Uhr, am Mittwoch, 29. Januar von 19.00 bis 20.30 Uhr sowie am Samstag, 1. Februar 2020 von
19.00 bis 22.00 Uhr zum öffentlichen Schweinepreisschießen in das Schützenhaus Fuhrberg ein.
Zu dieser Veranstaltung ist jeder Interessierte (ab 12 Jahren), der den Schießsport näher
kennenlernen möchte, herzlich eingeladen.
Der 1. Preis ist ein ganzer Schinken, aber jeder Schütze erhält auf jeden Fall einen Fleischpreis. Wer seine Chance auf einen der großen Preise jedoch vergrößern möchte, darf gerne mehrmals schießen. Die Preisverteilung, das gemeinsame Wurstessen und das gemeinsame Beisammensein in fröhlicher Runde finden am Samstag nach Abschluss des Wettbewerbes statt.