Positive Halbjahresbilanz

Die Geehrten des Schützenvereins Kleinburgwedel: Heiko Frischhauf (25 Jahre), Stefan Gerkens (40), Jens Lindemann (40), Thomas Goltermann (40), Katja Beimfohr (25), Monika Saupe (40), Ingrid Schamp (50), Volker Speckmann (40) und Eva Schiermann (40). (Foto: Schützenverein Kleinburgwedel)

Ehrungen beim Schützenverein Kleinburgwedel

KLEINBURGWEDEL (r/bs). Bei seiner Herbstversammlung konnte der Schützenverein Kleinburgwedel auf ein gutes erstes Halbjahr zurückblicken.
Nach der musikalischen Eröffnung durch den Spielmannszug begrüßte der erste Vorsitzende Volker Speckmann an diesem Abend 56 Mitglieder zur Herbstversammlung. Im Anschluss erhob sich die Versammlung, um den verstorbenen Mitgliedern Friedrich Nolte, Gerhard Stöckmann und Karl-Wilhelm Keiling die letzte Ehre zu erweisen.
Der Rückblick auf das diesjährige Schützenfest fiel sehr positiv aus. Das Zelt war am Freitagabend beim Kommers bis auf den letzten Platz gefüllt, und so konnte ein finanziell positiver Abschluss verkündet werden. Der Festwirt und die Schausteller waren laut Volker Speckmann mit den Umsatzzahlen und dem Verlauf der drei Tage sehr zufrieden.
Der während des Königsessens zusätzlich zum Preisschießen durchgeführte Losverkauf und die anschließende Preisverlosung füllten wieder einmal das Festzelt. Einen besonderen Dank richtete Volker Speckmann an die zahlreichen Sach- und Geldpreisspender. Die Kinderdisco unter der Leitung von Andrea Krüger wurde wieder sehr gut angenommen.
Der Präsident des Kreisschützenverbands Burgdorf Werner Bösche hat während des Kommersabends einige Ehrungen vorgenommen. Er überreichte acht Ehrennadeln in Bronze, eine Ehrennadel in Silber an Harald Spaeth, Auszeichnungen vom NSSV in Bronze an Nick Bienio und in Silber an Katrin Schiremann. Mit der Goldenen Ehrennadeln des KSV wurde Thomas Fischer für seinen jahrlangen Einsatz im und um den Schießsport ausgezeichnet.
Während der Herbstversammlung verliehen Volker Speckmann und sein Stellvertreter Harald Spaeth unter dem Punkt Ehrungen noch weitere 22 Ehren- und Treuenadeln bevor die Schießsportleiterin Kerstin Sonnefeld zahlreiche sportliche Auszeichnungen an die aktiven Schützinnen und Schützen überreichte. Ingrid Schamp wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund mit der goldenen Ehrennadel des DSB ausgezeichnet.