Positive Erziehung bei Problemverhalten

Wann? 29.09.2011 19:30 Uhr

Wo? vhs Burgwedel, Auf dem Amtshof 8, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Burgwedel: vhs Burgwedel |

Vhs-Vortrag der Reihe „Eltern Heute“

BURGWEDEL (r/bs). Eine der „Eltern Heute“-Vorträge für Eltern der vhs Hannover-Land widmet sich am Donnerstag, 29. September, von 19.30 bis 21.45 Uhr in der vhs Geschäftsstelle Großburgwedel, Auf dem Amtshof 8, einem immer wieder in fast jeder Familie stattfindenden vermeintlichem Problem.
Die vhs Lehrbeauftragte, Psychologin und Lerntherapeutin Dorothea Neubauer gibt an diesem Abend Antworten auf die Fragen wie es möglich ist, aus dem familiären Teufelskreis ständigen Streits und schlechter Atmosphäre aussteigen zu können und dennoch gezielt auf das Verhalten der Kinder einwirken zu können. Denn es gibt Situationen, in denen das Erziehen aus dem Bauch heraus nicht mehr funktioniert, weil die Umstände schwierig sind oder das Kind die Eltern vor besondere Herausforderungen stellt. Nicht selten müssen Eltern feststellen, dass sie nur noch am Schimpfen sind und die eigentlich gute Beziehung zu ihrem Kind auf der Strecke bleibt.
Es werden sowohl verschiedene Erziehungsstile als auch praktische Schritte
zum Aufbau einer positiven Beziehung zum Kind und zum Abbau von Problemverhalten vorgestellt. Für diesen Vortrag „Positive Erziehung bei Problemverhalten“ (VA-Nr. E21N110) stehen noch Restplätze zur Verfügung. Eine Anmeldung unter der vhs-Tel-Nr. 05032 9819-999, www.vhs-hannover-land.de, oder jacob@vhs-hannover-land.de ist noch bis zum 26. September möglich.