Posaunenklänge aus dem fernen Südafrika

Freuen sich über den Besuch der musikalischen Gäste aus Südafrika im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen (von links): Heide-Gret Koch, Karl Ludwig Schmidt und Martin Bergau. (Foto: Oliver Krebs)

Bläsergruppe aus Odi zu Gast im Kirchenkreis

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). Auf eine fast 30-jährige Geschichte kann die Partnerschaft zwischen den Ev.-luth. Kirchenkreisen Burgwedel-Langenhagen und Odi in Südafrika zurückblicken: 1983 wurde die Partnerschaft begründet. Seither wird sie durch die kontinuierliche Arbeit des Partnerschaftsausschusses und vor allem durch regelmäßige Begegnungen lebendig gestaltet: Im Wechsel reisen Gruppen alle drei Jahre in den jeweils anderen Kirchenkreis.
Jetzt im Oktober 2012 steht eine Begegnung außerhalb des gewohnten Rhythmus’ auf dem Plan: Eine Gruppe von zehn Musikern aus Südafrika kommt in den Kirchenkreis. Schon vor einigen Jahren waren mehrere Blasinstrumente aus der Kirchengemeinde Brelingen nach Südafrika gereist, nun stehen im Jahr der Kirchenmusik viele musikalische Begegnungen in unseren Gemeinden an. Begleitet wird die Bläsergruppe von Superintendent John Komane und dem Partnerschaftsbeauftragten Reverend Gerson Molete.
Noch bis zum 28. Oktober ist die Gruppe aus Südafrika im Kirchenkreis zu Gast; untergebracht sind die Gäste in Privatquartieren in Brelingen und Engelbostel. „Der Besuch wird geprägt sein von Konzerten und Begegnungen in allen vier Kommunen des Kirchenkreises“, sagt Pastor Karl Ludwig Schmidt, Beauftragter für die Partnerschaftsarbeit. Gemeinsam mit Superintendent Martin Bergau und Heide-Gret Koch vom Partnerschaftsausschuss des Kirchenkreises freut er sich darüber, dass es dem Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen wieder möglich war, die Reisekosten der Gäste aus Odi zum überwiegenden Teil zu finanzieren.
Zu erleben sind die Gäste am Freitag um 16.00 Uhr beim gemeinsamen Gottesdienst im Seniorenheim Renafan in Altwarmbüchen, Lüneburger Damm 2, und um 17.30 Uhr bei einer gemeinsamen Probe mit dem Altwarmbüchener Posaunenchor im Gemeindehaus der Christophorus-Gemeinde Altwarmbüchen. Ein Konzert steht dann am Samstag, 20. Oktober um 19.30 Uhr in der St. Martini-Kirche in Brelingen (Wedemark) auf dem Programm. Zu einer gemeinsamen Bläserprobe kommen die Musiker aus Odi am Dienstag, 23. Oktober um 19.30 Uhr in das Gemeindehaus Wettmar.