Öffnungszeiten der Stadtverwaltung

Erreichbarkeit zwischen den Feiertagen

BURGDORF (r/bs). Zwischen Weihnachten und Neujahr (27. und 28. Dezember) bleiben folgende Abteilungen und Einrichtungen der Burgdorfer Stadtverwaltung geschlossen:
Abteilung für Schule, Kultur und Sport, Sozialabteilung, Jugendverwaltung, Jugendpflege, Umweltschutzabteilung und Stadtbücherei. Das Standesamt hat am Donnerstag, dem 27. Dezember von 8.30 Uhr bis 12 Uhr geöffnet. Für die Beurkundung von Sterbefällen wurde am Freitag, dem 28. Dezember in der Zeit von 8.30 bis 12 Uhr ein Notdienst eingerichtet.
Das JohnnyB. hat am 27. Dezember von 12 bis 18 Uhr und am 28. Dezember von 15 bis 18.30 Uhr geöffnet. Alle weiteren Abteilungen haben regulär geöffnet oder stehen den Bürgerinnen und Bürgern zumindest mit einer Notbesetzung zur Verfügung.
Ab 2. Januar 2013 sind die MitarbeiterInnen sämtlicher Abteilungen der Stadtverwaltung wieder uneingeschränkt für die Anliegen der BürgerInnen zu den gewohnten Zeiten zu erreichen.