Neues Programmheft der Offenen Ganztagsschulen

Anmeldungsschluss dieses Jahr vor Weihnachten

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Seit August 2008 haben die Schülerinnen und Schüler der fünften, sechsten und siebten Jahrgänge aller weiterführenden Schulen in Burgwedel die Möglichkeit das Angebot der Offenen Ganztagsschule in Anspruch zu nehmen.
Viele Ehrenamtliche und Vereine tragen dazu bei, dass auch das neue Programmheft den Schüler/innen die Möglichkeit gibt ihren Nachmittag zu gestalten. Das Angebot reicht vom Kochkurs, über Handball oder Basteln bis hin zum Yoga.
Das Infoheft für das zweite Halbjahr des Schuljahres 20010/2011 wird in den weiterführenden Schulen Burgwedels ab dem 5. Dezember verteilt. Bis zum 22. Dezember können die Erziehungsberechtigten die Schüler/innen zu der Hausaufgaben- und der Nachmittagsbetreuung anmelden.
Die Broschüre sowie die Anmeldebögen sind ab sofort auch auf der Internetseite http://www.ganztagsschulen-burgwedel.de/service abrufbar.
Zusätzliche Informationen erteilt die Koordinatorin der Offenen Ganztagsschulen Karen Heick unter 05139-894802.