Neuer Vorstand im Amt

Der neuer Vorstand der Bürgerstiftung Burgwedel (v.l.n.r.): Marc Kodetzki, Monika Stellmacher (stv. Vorsitzende) und Vorsitzender Dr. Walter Heitmann. (Foto: Bürgerstiftung Burgwedel)

Wechsel im Vorstand der Bürgerstiftung Burgwedel

BURGWEDEL (r/bs). Nachdem die Pionier- und Gründungsphase der Bürgerstiftung Burgwedel erfolgreich abgeschlossen wurde, startet der Vorstand der Bürgerstiftung im Jahr 2019 mit neuer Besetzung durch.
Der Stiftungsrat hat in seiner Sitzung Dr. Walter Heitmann (Vorsitzender), Monika Stellmacher (stv. Vorsitzende) und Marc Kodetzki in den Vorstand gewählt. Jürgen Zimmer, Initiator und Gründungsstifter der Bürgerstiftung Burgwedel, zieht sich aus Altersgründen aus dem Vorstand zurück. Winfried Stellmacher, ebenfalls Gründungsstifter, scheidet aus dem Vorstand aufgrund einer beruflichen Erweiterung seiner Tätigkeit als Luftfahrtsachverständiger aus.
Beide werden die Bürgerstiftung weiterhin in Fachthemen und Projekten beraten und unterstützen. Die Bürgerstiftung Burgwedel bedankt sich beim bisherigen Vorstand für die engagierte und hervorragende Arbeit.