Neue Tipps für „Buch-Spazierer“

Der Bücherspaziergang ist mit neuen Buchtipps versehen. (Foto: Bücherei Großburgwedel)
Großburgwedel (r/bs). „Runter vom Sofa und raus an die frische Luft“ - unter diesem Motto lädt die Bücherei schon seit Anfang Juni zu einem Spaziergang in und um Großburgwedel ein.
Natur- und Buchliebhaber finden an zehn ausgesuchten Stationen jetzt wieder neue Buchtipps: vom unterhaltsamen Roman, über spannende Krimis bis zum Kinderbuch.
Bis September 2021 kann man im Amtspark, im Alten Park, am Würmsee, aber auch direkt im Ort die unterschiedlichsten Bücher kennenlernen.
Ein QR-Code verweist auf eine Ortskarte mit den verschiedenen Standorten. Ein zweiter QR-Code führt zum Medienkatalog der Bücherei mit weiteren Informationen zu Inhalt und Verfügbarkeit des Buches, aber auch zur Bücherei und deren Öffnungszeiten.
Für interessierte Spaziergänger liegt ein Informationsflyer mit Ortskarte zum „Bücher-Spaziergang“ in der Bücherei Großburgwedel bereit.
Hier die Stationen im Einzelnen:  Bücherei, Weg hinter dem Amtshof, Amtspark (Spielplatz Eingang links), Alter Park (Thönser Straße), Spielplatz Schnepfenweg, Wiesenstraße (Plakatwand), Gartenstraße (Pakatwand), Mühlenbruchdamm/Entenfang, Bahnhof (Gleis Richtung Hannover), Alter Postweg/Ecke Mennegarten sowie am Würmsee.