Nachdruck des Bildkalenders

ENGENSEN (bs). Genau 100 Stück hat die CDU von ihrem „Engenser Bildkalender 2011“ drucken lassen und war nicht sicher, ob sie alle Exemplare verkaufen würde.
Die Auflage war jedoch sehr schnell vergriffen, so dass beim kleinen Weihnachtsmarkt des Ortsverbandes lediglich einige Exemplare für diejenigen zur Verfügung standen, deren Bilder veröffentlicht wurden.
Da jedoch offensichtlich der eine oder andere noch gern einen Kalender haben möchte, hat sich die CDU Engensen entschlossen eventuell einen Nachdruck von 30 Exemplaren in Auftrag zu geben, wenn entsprechende feste Bestellungen vorliegen.
Wegen der geringeren Auflage wird der Kalender dann 9.50 Euro kosten.
Wer noch einen Kalender haben möchte, muss sich deshalb bis spätestens 31.12.2010 bei Joachim Schrader, Großer Garen 6 in Engensen (Tel. 3495) melden und diesen verbindlich bestellen.
Sollten dann insgesamt noch mindestens 30 Exemplare geordert werden, findet der Nachdruck innerhalb einer Woche statt.