NABU verteilt Saatgut

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (r/bs). Wie schon im vergangenen Jahr gibt der NABU Burgwedel und Isernhagen e.V. auf Anfrage Saatgut für insektenfreundliche, regionaltypische Blühpflanzenmischungen
an Garten-/Grundstücksbesitzer ab, die der gefährdeten Insektenwelt ein Teil ihres Grundstücks als Nahrungsquelle verfügbar machen wollen.
Kleine Mengen (bis 100 qm) werden kostenlos abgegeben, für größere Saatgutmengen sind wir für eine kleine Spende dankbar. Angesichts der Corona-Situation kann der Bedarf telefonisch angemeldet werden unter 0157-58285066. Verteilung und Versand erfolgt dann per Zustelldienst oder per Fahrradboten.