NABU-Kalender bei „Edelkreis“

Burgwedel (r/bs). Der NABU Burgwedel und Isernhagen belohnt seine eifrigen Mitarbeiter seit 2015 mit einem Kalender, der Naturmotive aus diesen beiden Gemeinden zeigt. In den Vorjahren gab es jeweils eine bunte Mischung aus Landschaft, Blumen, Tieren und Pilzen. In diesem Jahr wurden erstmals
nur Fotos von einheimischen Insekten für den Kalender verwendet.
Der NABU ist auf das Echo gespannt. Es sind einige überzählige Exemplare vorhanden, die für 8 Euro verkauft werden. Es gibt den Kalender im Geschäft „Edelkreis" in der Von-Alten-Str. 12 in Großburgwedel und bei Jürgen Otzen unter Tel. 05139-5746.