Muttertagsfeier der AWO entfällt

BURGWEDEL (r/bs). Die für den 9. Mai geplante Muttertagsveranstaltung der AWO fällt wegen der Corona-Krise in diesem Jahr aus. Ob die für Juni geplante Mehrtagesfahrt an den Rhein stattfindet, entscheidet sich Anfang Mai. Es wird daher gebeten, mit der Zahlung des Restbetrages bis zu diesem
Zeitpunkt zu warten. Informationen dazu gibt es bei Karin Panske (Tel. 2376).