Musikalische Abendandacht

Roland Baumgarte (links) und Leonhard Brandstetter präsentieren zur Abendmusik der Stiftung St. Marien „Vielsaitiges für Cello und Gitarre“. (Foto: Peter Ludwig Dahlhoff)

Vielsaitiges für Cello und Gitarre

Isernhagen (r/bs). Die Stiftung St. Marien Isernhagen lädt am Sonntag, 11. Juli, um 17.00 Uhr zur 15. Abendmusik im Freien in Isernhagen NB, Auf dem Windmühlenberge 6, ein.
Das „Duo Plurachorda“ mit Roland Baumgarte und Leonhard Brandstetter wird Vielsaitiges für Cello und Gitarre gestalten. Es werden Werke aus unterschiedlichen Musik-Epochen erklingen, unter anderem von Vivaldi, Torelli, Villa-Lobos, Granados und auch Moderneres.
Dazu kommen in der Abendandacht Texte, Momente der Stille, ein gemeinsames Vaterunser und ein abschließendes Segenswort. Für diese gottesdienstliche Veranstaltung ist eine telefonische Anmeldung ab 5. Juli unter 0511-774481 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt. Die AHA-Regeln sind einzuhalten: es besteht Maskenpflicht bis zum Platz und 1,5 m Abstand.
Der Eintritt ist frei, es wird aber um Spenden für die Abendmusik, gerne auch als Überweisung (Info-Karten liegen aus) gebeten. Bei Regenwetter findet die Abendmusik in der Marienkirche in Isernhagen KB statt.
Roland Baumgarte wurde an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Horst Beckedorf (seinerzeit Solocellist des NDR Hannover und Mitglied des Collegium Aureum) zum Instrumentallehrer und Orchestermusiker ausgebildet. Er ist als Solocellist und in verschiedenen Ensembles ein gefragter Musiker, aber auch als Chorleiter in der Region bekannt. An der „Musikschule Isernhagen & Burgwedel" sowie der „Musikschule Wedemark" weckt er bei Kindern und Erwachsenen Sympathien für das Cellospielen.
Leonhard Brandstetter studierte Gitarre an der Hochschule für Musik und Theater Hannover; die Teilnahme an Meisterkursen rundete seine Ausbildung ab. Engagements führten ihn über Deutschland hinaus u.a. nach Spanien und Portugal. Neben seiner Konzerttätigkeit als Solist und Begleiter in kammermusikalischen Besetzungen unterrichtet er als Privatlehrer.