Meisterwerkstatt Isernhagen stellte sich ihren Kunden vor

Kfz-Meister Felix Grossmann und Dirk Bettinga haben die Meisterwerkstatt Isernhagen eröffnet. (Foto: Hans Hermann Schröder)

Neueröffnung eines Kfz-Fachbetriebes in Isernhagen NB, Am Ortfelde 58

ISERNHAGEN (hhs). Zum 1. April hatte die Meisterwerkstatt Isernhagen in Isernhagen NB, Am Ortfelde 58 neu eröffnet. Kfz-Meister Felix Grossmann und Dirk Bettinga, der für den kaufmännischen Bereich zuständig ist, waren überrascht von der Resonanz auf ihr neues Angebot: „Vom ersten Tag an ist es sehr gut angelaufen“, freuen sich beide. Am Freitag vergangener Woche hatten sie alle Interessenten zu einem „Kennenlern-Termin“ eingeladen, mit viel Spaß für die eher jüngeren Gäste und Getränken und Bratwurst für Groß und Klein. Und natürlich konnte man auch einen Blick in die Werkstatt werfen und sich über das Angebot des neuen Betriebes ausführlich informieren.
Und es kamen sehr viele Gäste aus Isernhagen und Burgwedel. Die Meisterwerkstatt Isernhagen versteht sich als der richtige Ansprechpartner für Kraftfahrzeuge aller Typen und Klassen. Felix Grossmann ist nicht nur Kfz-Meister, sondern auch Kfz-Mechatronikermeister. Während seiner Ausbildung war er in der ersten Gruppe von Kfz-Mechatronikern, die diese neue Technologie im Kraftfahrzeug Handwerk kennen lernten und ihre Kenntnisse vertieften. „Wir haben einen Diagnose-Tester für alle Fahrzeuge“, sagt er. „Regelmäßig wird der TÜV bei uns im Hause Prüftermine anbieten, wir machen die Abgasuntersuchung und wir bieten Autogas an. Der Meister hat die Befähigung zur Umrüstung von Kraftfahrzeugen auf den Betrieb mit Autogas. Dafür hat er an einer ganzen Reihe besonderer Schulungen teilgenommen.
In der hellen, beinahe luftig wirkenden Werkstatt befinden sich vier Hebebühnen, an denen Felix Grossmann, seine Geselle Benjamin Joachim und der Auszubildende Mike Lohrengel ihre Arbeit an den Fahrzeugen verrichten. „Wir sind ein tolles Team geworden“, blickt Grossmann auf die ersten vierzehn Tage des Bestehens der Meisterwerkstatt Isernhagen zurück. Viele Neugierige fanden das auch am Freitag, denn nachmittags nutzten viele das Kennenlernangebot aus. Bratwurst und Getränke gab es zum Nostalgiepreis. „Den Überschuss werden wir an den örtlichen Kindergarten spenden“, kündigte Dirk Bettinga an.
Die Meisterwerkstatt Isernhagen ist montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet. telefonisch sind die Fachleute für alles rund ums Auto unter 0511/98429220 zu erreichen, per Mail unter Info@Grossmann-Autogas.de.