Laura Schulz spielte die Leiche der Krankenschwester Irene Staub. Während die Zuschauer ihre Plätze suchten, hielt die junge Frau ihre Rolle durch ohne mit der Wimper zu zucken.

(Foto: Anna Kentrath)
Bild 2 von 2 aus Beitrag: Die paradoxe Welt des Friedrich Dürrenmatt