KuK: Flöte lernen zur Weihnachtszeit

Wann? 27.10.2010 15:30 Uhr

Wo? Krusekinder, Am Markt 15, 30938 Burgwedel DEauf Karte anzeigen
Burgwedel: Krusekinder |

Erstmals generationsübergreifendes Angebot

BURGWEDEL (r/bs). Nach den Herbstferien startet die Initiative Kunst und Kultur für Kinder ( KuK) mit zwei kostenlosen Musikangeboten in die ruhige Jahreszeit.
Das Angebot „Flötenzwerge“ ist ein Schnupperkurs für Burgwedeler Kinder, die das Blockflötenspiel ausprobieren möchten.
Teilnehmen können interessierte Schulkinder, die bei ersten Flötentönen unverbindlich testen können, ob das Blockflötenspiel eine gute Sache für sie wäre. Kursabschluss ist eine kleine Adventsfeier für Eltern und Freunde, in der die eingeübten Spielweisen als winterliche Musikgeschichte vorgetragen werden.
Die Flötenzwerge treffen sich vom 27.10 bis 15.12. 2010 jeweils mittwochs in der Zeit von 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr bei „krusekinder“, Am Markt 15 in Großburgwedel. Damit jedes Kind aus Burgwedel teilnehmen kann, stellt das Unternehmen „krusekinder“ den Raum und bei Bedarf auch die Blockflöten für die Übungsstunden kostenlos zur Vergfügung.
Das neue Angebot „KuK Flötenensemble“ richtet sich an große und kleine Burgwedeler, die generationenübergreifend in der kommenden dunklen Jahreszeit im Sinne guter alter Hausmusik gemeinsam musizieren möchten. Das Programm wird nach der Zusammensetzung der Gruppe ausgewählt. Auch wer seine Blockflöte seit Kindertagen nicht mehr in der Hand hatte, ist herzlich eingeladen. Das komplette Bockflötenquartett kann zum Einsatz kommen. Das KuK Flötenensemble trifft sich vom 27.10 bis 15.12. 2010 jeweils mittwochs in der Zeit von 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr ebenfalls bei „krusekinder“. Zum Abschluss wird die Adventsfeier der „Flötenzwerge“ musikalisch umrahmt.
Anmeldung und weitere Auskünfte per E-Mail regina@gresbrand.de oder unter Tel. 05139-2489.