Kopf-Frei-Tag in St. Petri

Vorbereitung auf die Advents- und Weihnachtszeit

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Zwei Tage vor dem 1. Advent findet der 10. Kopf-Frei-Tag statt. Am 29. November besteht in der St.-Petri-Kirchengemeinde Burgwedel (Küstergang 2, Großburgwedel) die Möglichkeit, sich auf die anstehende Advents- und Weihnachtszeit vorzubereiten.
Es können kleine Weihnachtsgeschenke gehäkelt oder gestrickt und auch Adventskränze oder -gestecke gestaltet werden. Wer einen Loop oder eine Mütze stricken möchte, benötigt 2x 100g/100m Wolle und eine 40 Zentimeter lange Rundnadel. Elke König hält aber auch noch zwei weitere Ideen für kleine Weihnachtssterne und/oder -herzen bereit. Hierfür ist Wolle im Fundus ausreichend vorhanden. Wer einen Adventskranz anfertigen möchte, benötigt einen Strohrohling und eine Rolle Wickeldraht. Für Anfänger empfiehlt es sich, einen kleinen Strohrohling zu kaufen. Alle, die im Garten Tannengrün haben, können gern Tanne mitbringen. Für Gestecke werden Blumensteckmasse und ein flaches Gefäß benötigt. Ein wenig Material und Tannengrün wird vor Ort zur Verfügung stehen. Für jeden wird sich das passende Material finden, auch wenn keine Möglichkeit besteht, Material zu kaufen. Schließlich geht es um eine schöne Adventszeit jeder soll etwas Selbstgemachtes als kleine Aufmerksamkeit verschenken können.
Die Kopf-Frei-Tage in St. Petri sind nicht nur kreative Nachmittage, sondern bieten generations- und konfessionsübergreifend, mit oder ohne Kind, eine entspannte Zeit in ungezwungener Atmosphäre zum Mitmachen oder einfach nur Klönen unter dem Motto „Alles ist möglich, nichts muss!“. Und ja, auch Männer können (un-)kreativ sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte unbedingt vormerken: Am 20. Dezember um 15.00 Uhr laden die Organisatorinnen Elke König und Anita Peuser herzlich zur 1. Kopf-Frei-Tag-Weihnachtsfeier ein. Wer möchte, kann gern selbstgebackene Kleinigkeiten mitbringen. „Dies ist aber kein Muss!“, betonen Elke König und Anita Peuser. Es soll ein ungezwungenes Beisammensein werden.
Fragen werden gern per E-Mail (kopf-frei-tag@gmx.de) oder telefonisch (0172-4039377) beantwortet.