Kompetenz in Immobilien

 
Thomas Bannasch feiert in dieser Woche das zehnjährige Bestehen seines Immobilien-Service. (Foto: Thomas Bannasch)

10 Jahre Thomas Bannasch Immobilien-Service

GROSSBURGWEDEL (bs). Thomas Bannasch feiert in dieser Woche das 10-jährige Bestehen seines Immobilien-Service. Ein guter Grund für den kompetenten Immobilienfachwirt, einen Blick zurückzuwerfen.
„Eigentlich kann ich es gar nicht glauben, dass schon 10 Jahre vergangen sind“, schmunzelt Thomas Bannasch, der den Schritt in die Selbständigkeit keine Sekunde bereut hat. Zuvor war Thomas Bannasch 26 Jahre mit großem Erfolg bei der Allianz tätig. Nach seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann folgte firmenintern die Abteilung Baufinanzierung bei der Allianz Lebensversicherungs- AG.
Im Jahr 1996 wechselte er als Objektmanager in die Allianz Immobilien GmbH. Nach einer Fortbildung zum Immobilienfachwirt legte Bannasch 2002 die Prüfung vor der IHK zum geprüften Immobilienfachwirt ab. 2007 beschloss die Allianz, ihren Immobilien-Standort Hannover zu schließen und nach Hamburg zu verlagern.
Natürlich habe er das Angebot bekommen, mit nach Hamburg zu wechseln, so Bannasch. „Aber wir hatten gerade hier in Burgwedel ein Wohnhaus gebaut. Meine Frau und die Kinder sind hier verwurzelt, und ich wollte meine Familie nicht nur am Wochenende sehen“, erläuterte Bannasch seine Gründe. Mutig wagte Thomas Bannasch den Schritt in die Selbständigkeit und gründete im März 2009 den „Immobilien-Service“ Thomas Bannasch.
Kompetent unterstützt von seiner Frau Antje, Diplom- Finanzwirtin, steht der „Immobilien-Service“ auf sicheren Beinen. So deckt Thomas Bannasch den gesamten Leistungsbereich rund um die Verwaltung von Immobilien ab, sei es die Korrespondenz mit Mietern und Behörden, Heiz- und Betriebskostenabrechnungen, protokollierte Wohnungsübergaben bis hin zu Finanz- und Versicherungsberatung und nicht zuletzt Beratung zur Werterhaltung bzw. Werterhöhung durch Renovierung, Instandhaltung und Sanierung. „Hier haben wir das Glück, durch langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit qualifizierten Handwerksbetrieben zuverlässig und zügig tätig werden zu können“, betont Bannasch. „Das ist der große Vorteil, wenn die Ansprechpartner direkt vor Ort sind“, ergänzt Antje Bannasch.
Neben Verwaltungsaufgaben erledigt der „Immobilien-Service“ Thomas Bannasch auch die schwierige Suche von Neu- und Nachfolgemietern, das Erstellen von Exposees, Besichtigungen mit Mietinteressenten, Beratung zu Mietvertragsdetails und anderes mehr.
„Die Wünsche unserer Kunden sind vielfältig und individuell“, führt Antje Bannasch weiter aus. „Der Kunde entscheidet, mit welcher Leistung wir behilflich sein können. Das reicht vom „Rundum-Sorglos-Paket“ bis hin zu Teilleistungen aus der breiten Angebotspalette. Jeder Kunde bekommt soviel Betreuung, wie er das möchte“, so Antje Bannasch.
Der „Immobilien-Service“ Thomas Bannasch hat sich dank seiner Zuverlässigkeit in den vergangenen Jahren ein gut funktionierendes Netzwerk aufgebaut. Von dieser vertrauensvollen Zusammenarbeit profitieren die Kundinnen und Kunden. Dies gilt nicht nur für die Leistungsbereiche Verwaltung und Vermietung, sondern insbesondere auch für den Immobilienverkauf.
Ob bei der Suche nach potentiellen Käufern, der Ermittlung des Verkaufspreises und Unterstützung bei Verkaufsverhandlungen, Einholung behördlicher Informationen oder/und Beratung zu Kaufvertragsdetails.
„Unsere Stärken sind der persönliche Kontakt und der ehrliche Umgang miteinander“, so der Immobilien-Fachwirt. „Wir haben Spaß an unserer Arbeit und setzen auf seriöse Beratung. Schließlich leben wir hier und sind mit Herzblut und Engagement dabei“, erklärte das Ehepaar Bannasch.
Der klassische Makler sei häufig negativ besetzt. Da würden oftmals finanzielle Luftschlösser gebaut, um einen Auftrag zu bekommen. „Wir hingegen beraten marktkonform, darauf können sich unsere Kunden verlassen“, so Bannasch. Dieses gegenseitige Vertrauen macht seit nunmehr 10 Jahren den Erfolg des „Immobilien-Service“ Thomas Bannasch aus.
Erreichbar ist der „Immobilien-Service“ Thomas Bannasch unter Tel. 05139-98188-11, Fax 05139-98188-12, per Mail t.bannasch@toba-immobilien.de und über die Homepage www.toba-immobilien.de.