Kleine Bühne, großes Theater

Bernard (l., Lars Kiene mit Stefanie Lehnhoff als Janet) hat drei Freundinnen, die nichts voneinander wissen. Praktischerweise sind sie alle Stewardessen und nicht ständig in der Stadt. Hausdame Berthé (r., Eva Blume) hat alle Hände voll zu tun, damit sich die Damen nicht begegnen.

Publikum lacht sich schlapp: Komödie "Boeing Boeing" begeistert im Haus der Kirche

KLEINBURGWEDEL (bgp). Zweimal voll besetzt war das Haus der Kirche zu den beiden Theatervorführungen des Ensembles "Acht machen Theater". Die Boulevardkomödie "Boeing Boeing" von Marc Camoletti strapazierte die Lachmuskeln außerordentlich und wurde von den Gästen mit kräftigem Applaus belohnt. "Das Ohnsorg-Theater kommt gerade so heran", lobte Ortsbürgermeister Jürgen Schodder im Nachgang das komödiantische Talent der Darsteller. Das Ensemble gastierte am Wochenende auf Initiative der St. Petri Kirchengemeinde in Kleinburgwedel und begeisterte das Publikum mit spritzigen Dialogen, gepaart mit authentischer Schauspielkunst.